Nachrichten & Berichte

Ankündigungen, Nachrichten und Berichte aus der Welt des Go-Spiels

Partien & Theorie

Partien, Kommentare und Theorie aus der Welt des Go-Spiels

Kultur & Geschichte

Interesseantes und Hintergründiges aus der Welt des Go-Spiels

Dies & Das

Spannendes und Nebensächliches rund um die Welt des Go-Spiels

Verlag & Shop

Aktivitäten, Aktionen und Angebote aus dem Hebsacker Verlag

Home » Nachrichten & Berichte, Top-Artikel, Verlag & Shop

10. Go-Seminar – ein Bericht

Von | 19. März 2017

Zum zehnten Mal fand in diesem Jahr das vom Hebsacker Verlag organisierte Go-Seminar statt. Vom 11. – 18. März verbrachten 35 Seminarteilnehmer, vom 4. Dan bis zum 20. Kyu, mit der Lehrerin Yoon Young Sun 8p eine wunderschöne und lehrreiche Seminarwoche im Spieletagungshaus Drübberholz in Dörverden.

Es gab wie in den Jahren zuvor drei Seminargruppen, unterteilt nach der Spielstärke der Teilnehmer. Die Unterrichtseinheiten fanden täglich einmal für jede Gruppe statt, wobei die verbliebenen zwei Gruppen im Seminarturnier spielten und das Gelernte anwenden konnten. Dadurch, dass man aber auch zusätzlich noch in den anderen Unterrichtsgruppen teilnehmen konnte, platzte der Seminarraum bei der mittleren Gruppe fast aus allen Nähten.

Der Seminarunterricht orientierte sich an üblichen Themen und Problemstellungen aus dem Alltag eines Amateurspielers. Vieles davon ist in Büchern oder im World Wide Web zu finden, jedoch hat Yoon Young Sun den Stoff sehr gut aufgearbeitet und verständlich erklärt. Der größte Vorteil war natürlich, dass man direkt Fragen stellen konnte, wenn man etwas nicht auf Anhieb  verstanden hat oder Details wissen wollte. Und am Ende jeder Unterrichtseinheit gab es Hausaufgaben, die natürlich immer gewissenhaft erledigt wurden … 😉

Nach dem täglichen Seminarprogramm wurde der Abend meistens noch weiterhin am Go-Brett verbracht. Allerdings lud das Spieleangebot im Seminarhaus zu reichlich Abwechslung ein. Es gab eigentlich kaum einen Raum ohne ein Regal mit zahlreichen Gesellschafts-, Brett- oder Kartenspielen. So sah man häufig Seminarteilnehmer bei Blokus, Poker, Ligretto und anderen Spielen.

Das Seminar für nächstes Jahr ist bereits terminiert und findet vom 30. Juni bis 7. Juli 2018 wieder in Dörverden statt. Damit haben wir seit Jahren endlich wieder ein Sommer-Seminar mit hoffentlich bestem Wetter, Turnierpartien im Freien, entspannten Spaziergängen und viel Lagerfeuer am Abend. Und, wow, über 10 Voranmeldungen aus allen Spielstärkebereichen haben wir bereits jetzt schon …

Fotos von Joachim Beggerow (1, 2, 4-12) und Tobias Berben (3)

Themen: , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Seien Sie bitte so nett, bleiben Sie beim Thema und hinterlasen Sie keinen Spam.