Nachrichten & Berichte

Ankündigungen, Nachrichten und Berichte aus der Welt des Go-Spiels

Partien & Theorie

Partien, Kommentare und Theorie aus der Welt des Go-Spiels

Kultur & Geschichte

Interesseantes und Hintergründiges aus der Welt des Go-Spiels

Dies & Das

Spannendes und Nebensächliches rund um die Welt des Go-Spiels

Verlag & Shop

Aktivitäten, Aktionen und Angebote aus dem Hebsacker Verlag

Home » Kultur & Geschichte, Nachrichten & Berichte

Go beim Lampionfest im Chinesischen Teehaus

Von und | 16. Februar 2014

Am Nachmittag des 15.02.2014 wurde in Hamburg im Chinesischen Teehaus “Yu Garden” am Rothenbaum das chinesische Neujahrsfest gefeiert. Organisiert wurde das Ganze vom Konfuzius Institut Hamburg und der Go-Landesverband Hamburg war mit einem Go-Stand dabei. Gemeinsam mit Hamburger Xiangqi-Spielern kümmerten wir uns um die vielen Gäste, die den Weg in den Teepavillion fanden, um sich Go/Weiqi oder Xiangqi erklären zu lassen. Das mitgebrachte Werbematerial ging gut weg und hoffentlich kommen ein paar Interessenten zum nächsten Anfängerworkshop am 27.03.2014 um 19 Uhr im Chinesischen Teehaus. Neben Kalligraphie zum Mitmachen gab es noch eine Chinesisch-Schnupperstunde, eine Teezeremonie sowie einen Löwentanz, der besonders bei den Kindern große Begeisterung hervorrief. Seinen krönenden Abschluß fand der Nachmittag, als nach Einbruch der Dämmerung die vielen, von Kindern in einem Wettbewerb bemalten Lampions in athmosphärischem Licht erstrahlten.

 

Themen: , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Seien Sie bitte so nett, bleiben Sie beim Thema und hinterlasen Sie keinen Spam.