Nachrichten & Berichte

Ankündigungen, Nachrichten und Berichte aus der Welt des Go-Spiels

Partien & Theorie

Partien, Kommentare und Theorie aus der Welt des Go-Spiels

Kultur & Geschichte

Interesseantes und Hintergründiges aus der Welt des Go-Spiels

Dies & Das

Spannendes und Nebensächliches rund um die Welt des Go-Spiels

Verlag & Shop

Aktivitäten, Aktionen und Angebote aus dem Hebsacker Verlag

Home » Nachrichten & Berichte, Partien & Theorie

Lukas Krämer wieder Deutscher Go-Einzelmeister

Von | 22. September 2014

nga-miaoIn den vergangenen vier Tagen, vom 18. bis 21. September, wurde in Trier um die Krone des deutschen Go gestritten, den Titel des Deutschen Go-Einzelmeisters. Zu den durch ihre Vorjahresleistung bereits vorqualifizierten Spielern Lukas Krämer 5d, Bernd Radmacher 4d, Johannes Obenaus 5d und Marlon Welter 4d trafen die in der ersten Jahreshälfte über die Vorrunde qualifizierten Benjamin Teuber 6d, Franz-Josef Dickhut 6d, Jonas Welticke 5d und Bernd Schütze 4d.

Gleich in der ersten Runde trafen mit Lukas Krämer und Benjamin Teuber zwei Favoriten aufeinander und der Hamburger Teuber erwischte einen guten Start, siegte nicht nur gegen Krämer, sondern gleich in den ersten vier von sieben Partien.Vorjahresmeister Krämer erholte sich nach dieser Niederlage schnell und konnte in der zweiten Runde mit Franz-Joser Dickhut einen weiteren harten Titelkonkurenten schlagen. Bis zur fünften Runde sah alles nach einem relativ klaren Sieg für Teuber aus, der dann aber einen rabenschwarzen Samstag erwischte und erst gegen Jonas Welticke und dann gegen Franz-Josef Dickhut verlor. Da sich der Bonner Lukas Krämer nach der ersten Runde im ganzen Turnier keinen weiteren Verlust leistete, konnte er seinen Titel aus dem letzten Jahr verteidigen. Auf den Plätzen zwei bis vier, und damit vorqualifiziert für die Endrunde im nächsten Jahr, landeten Benjamin Teuber 6d, Jonas Welticke 5d und Franz-Josef Dickhut 6d.

Pl. Name Str Cl. MMS 1 2 3 4 5 6 7 Pt
1 Krämer, Lukas 5d Bonn 6 2- 4+ 3+ 6+ 5+ 7+ 8+ 6
2 Teuber, Benjamin 6d Hamburg 5 1+ 8+ 5+ 7+ 3- 4- 6+ 5
3 Welticke, Jonas 5d Bonn 5- 7+ 1- 8+ 2+ 6= 4+
4 Dickhut, Franz-Josef 6d Viersen 4 7- 1- 8+ 5+ 6+ 2+ 3- 4
5 Obenaus, Johannes 5d Berlin 3 3+ 6+ 2- 4- 1- 8+ 7- 3
6 Schütze, Bernd 4d Berlin 8+ 5- 7+ 1- 4- 3= 2-
7 Welter, Marlon 4d Göttingen 2 4+ 3- 6- 2- 8- 1- 5+ 2
8 Radmacher, Bernd 4d Meerbusch 1 6- 2- 4- 3- 7+ 5- 1- 1

Es folgen drei ausgesuchte und für den Turnierverlauf entscheidende Partien. Weitere Partien können im Partie-Archiv des KGS Go-Servers unter den Accounts DM1 bis DM4 heruntergeladen werden.

Themen: , , , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Seien Sie bitte so nett, bleiben Sie beim Thema und hinterlasen Sie keinen Spam.